20 Jahre gut gelaufen

Am 09. Januar 1995 gründeten Bernhard Veltmann, Georg Hagemann und Bernhard Verlage die VHV Anlagenbau GmbH. 20 Jahre später können die drei Geschäftsführer auf eine gelungene Entwicklung zurück blicken. Als Spezialist für Fördertechnik hat sich das Unternehmen auf den nationalen und internationalen Märkten der Schütt- und Stückgutindustrie einen Namen gemacht. Besonders die Steilfördertechnik zeichnet das Unternehmen aus. Mit innovativen Ideen und maßgeschneiderten Lösungen stellt man sich den Anforderungen der Kunden in den verschiedenen Branchen.

Als besondere Auszeichnung überreichte der erste Kunde des Unternehmens, Herr Karl-Heinz Thele vom Klinkerriemchenwerk Feldhaus, zum Jubiläum die Originalzeichnung des ersten VHV Förderbandes. Dieses läuft bis heute störungsfrei, wie er betonte.

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Geschäftspartnern hat in 20 Jahren nicht nur zur Umsetzung vieler erfolgreiche Projekte geführt sondern auch viele Freundschaften entstehen lassen. Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft waren in der Vergangenheit durch den unermüdlichen Einsatz der Mitarbeiter immer garantiert. Von der Planung bis zur Montage bietet VHV höchste Qualität vom Standort Hörstel. Eben 20 Jahre gut gelaufen!