Front-Segment-Abstreifer

Der komplett aus Edelstahl gefertigte Front-Segment-Abstreifer reinigt den Fördergurt mittig vor der Abwurftrommel unterhalb der Abwurfparabel und leitet anhaftendes Fördergut nach vorne ab. Das spart Bauhöhe im Übergabebereich, da unterhalb der Trommel kein Material aufgefangen werden muss.

Durch einstellbare Zugfedern kann der Reinigungsdruck an jedem Abstreifsegment auf die lokale, tatsächliche Verschmutzung eingestellt werden. Auch wird so ein Auslenken des Segments bei größeren Anbackungen an der Trommel ermöglicht.

Unebenheiten im Fördergurt werden durch ein spezielles Kompensationsgelenk ausgeglichen, das sowohl Stöße absorbiert, als auch die ideale Anlage des Hartmetallschabers an den Gurt garantiert. Ein Nullanschlag begrenzt den Weg des verschlissenen Schabers und verhindert Beschädigungen an Abstreifer und Gurt. Für den Heißguttransport sind temperaturbeständige Varianten lieferbar.
Für den Reversierbetrieb kann der VHV Front-Segment-Abstreifer mit Abstellvorrichtungen ausgestattet werden.

Eine Kombination von FS-Abstreifer und Torsionsabstreifer ist zudem möglich und erhöht die Reinigungsintensität.
 

Weiterführende Informationen