Kopf- und Lamellenabstreifer

Kopfabstreifer

Der VHV Kopfabstreifer reinigt den Gurt unterhalb der Abwurfparabel vor der Abwurftrommel. Er kann mit Polyurethan- oder auch mit Hartmetallsegmenten bestückt werden. Eine montagefreundliche Schnellwechselvorrichtung ermöglicht einen einfachen Austausch der Segmente.


Für den Reversierbetrieb kann der VHV Kopfabstreifer mit einer Abstellvorrichtung ausgestattet werden.

Die Vorteile des Kopfabstreifers liegen in einer optimalen Reinigung des Gurtes, der hohen Montagefreundlichkeit - Ein und Ausbau des gesamten Systems bzw. einzelner Segmente (siehe Darstellung).

Polyurethansegmente gibt es jetzt auch mit Hartmetallschneiden

Lamellenabstreifer zur Nachreinigung

Die versetzt angeordneten, sich überschneidenden Abstreifschneiden reinigen den Gurt unterhalb der Abwurftrommel und ergänzen den Kopfabstreifer als Nachreinigung.

Die einzelnen Schneiden können in Anstellwinkel, Abstand zum Drehpunkt und Reinigungsdruck eingestellt werden und passen sich dem Gurt frei an.

 Somit ist es möglich schon im Trommelbereich zu reinigen, so dass das Abstreifgut möglichst nahe am Abwurfpunkt anfällt.

Beide Systeme sind im selben Trägerrahmen verlagert und arbeiten als Kombiabstreifer. Hierdurch entsteht eine höhere Reinigungsleistung.