VHV Anlagenbau GmbH

Innovative Fördertechnik aus Hörstel...

Die VHV Anlagenbau GmbH wurde 1995 von den Geschäftsführern Bernhard Veltmann, Georg Hagemann und Bernhard Verlage in Hörstel gegründet. Mit der Entwicklung, der Konstruktion und der Fertigung von innovativer Fördertechnik hat sich das mittelständische Unternehmen auf dem internationalen Markt etabliert.

In allen Bereichen der Schüttguttechnik, besonders aber in der Ziegelindustrie und in der Gießereiindustrie, zählt VHV Anlagenbau bereits zu den Weltmarktführern. Aber auch in der Steine-Erden-Industrie sowie in der Recycling- und Aufbereitungstechnik sind die Systeme weit verbreitet.

Dieser Erfolg der Gurtfördersysteme begründet sich durch die wirtschaftliche und flexible Anwendung bei den Kunden. Maßgeschneiderte Lösungen in extrem platzsparender Ausführung und saubere Produktionsstätten bei den Kunden, das gewährleistet innovative Fördertechnik von VHV Anlagenbau.

Schon bei der Planung der Anlagen oder Werke werden die Kunden begleitet und dadurch äußerst effiziente Konzepte entwickelt.

Für die Steilförderung von Schüttgütern bietet VHV Anlagenbau unter anderem die Systeme Deckbandförderer und Doppelgurtförderer.
Hier kann bei Einsatz von glatten Gurten sehr steil und sogar bis zu einer Höhe von 30 Metern senkrecht gefördert werden.